Ein Rezept für die gesunde Herbstküche

Ein Tipp unserer f+p Ernährungsberaterinnen: 

KARTOFFEL-LINSEN-SALAT MIT CASHEW-CURRY-DRESSING

Zutaten für 4 Portionen:

500 g Kartoffeln (festkochend) | 1 rote Zwiebel | 1 Karotte

100 g Cashewkerne | 2 EL Olivenöl | 150 g Belugalinsen | ca. 130 ml Wasser

2 EL Zitronensaft | 2 EL Balsamico hell | 1 Prise Zucker | 1 TL Salz

½ TL Kräutersalz | ½ Bund Petersilie | 1 ½ TL Currypulver

Die Kartoffeln waschen und ca. 20 Min. kochen. Linsen kochen und abkühlen lassen. Zwiebel schälen, vierteln und in Ringe schneiden, Karotten schälen und diagonal in Scheiben schneiden, abgekühlte Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. 50 g Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten, bis sie leicht Farbe bekommen. 2 EL Olivenöl zugeben und die Karotten 2 Minuten mit anschwitzen. Zuletzt die Zwiebeln dazugeben und alles zusammen kurz weiter braten.

Restliche Cashewnüsse zusammen mit dem Wasser mit einem Pürierstab pürieren. Zitronensaft und Balsamico zum Cashew-Wasser geben und mit den Gewürzen abschmecken. Alle Zutaten mit dem Dressing vermengen.

Wir wünschen Ihnen einen Guten Appetit!