f+p Team zu Gast bei Itrim in Stockholm

Robert Pfund und Eleonore Ernst waren Teil der 7-köpfigen deutschen Itrim-Delegation, die im Mai am internationalen Meeting in der Itrim Zentrale in Stockholm/Schweden teilgenommen haben. „Ich war sehr beeindruckt vom Bekanntheitsgrad der Marke Itrim und ihrer Verbreitung in Schweden“, sagt Itrim-Gesundheitscoach Eleonore Ernst nach ihrer Rückkehr. „Itrim ist in Schweden eines der angesehensten Unternehmen und genießt aufgrund des sehr erfolgreichen Konzepts eine große Beliebtheit.“

Itrim steht für ein weltweit einzigartiges und durch wissenschaftliche Studien belegtes Konzept für nachhaltiges Abnehmen. f+p ist seit Januar 2017 lizenzierter Itrim-Partner. Die Teilnehmer der ersten Itrim-Gruppe haben bereits nach einem knappen halben Jahr über 111 Kilogramm Gewicht verloren. Im Juli startet die nächste Gruppe.

„Itrim ist ein Abnehmmodell, hinter dem wir von f+p mit unserem ganzheitlichen Ansatz voller Überzeugung stehen können. Es ist nämlich ein Programm, das gezieltes Training, die Ernährung, das Emotionale und das generelle Verhalten beim Abnehmprozess berücksichtigt und deshalb so nachhaltig ist“, sagt f+p Geschäftsführer und Itrim-Gesundheitsmanager Robert Pfund. 

Auf der Agenda des Meetings im Headquarter in Stockholm standen u. a. Termine mit dem wissenschaftlichen Beirat von Itrim. Die f+p Gesundheitscoaches erhielten von den Wissenschaftlern Informationen aus erster Hand zu den aktuellen Studien und ließen sich in ihren Fachvorträgen beispielsweise über die Auswirkungen von Übergewicht auf den Stoffwechsel und den Blutdruck aufklären.

Gemeinsam mit dem schwedischen Führungsteam besuchten sie ein kleines Itrim-Studio in Stockholms Innenstadt und trafen dort zufällig die Gründerin von Itrim, Birgitta Thörn. „Das war ein absolutes Highlight. Über die Begegnung mit der schwedischen Ikone haben sich alle Teilnehmer sichtlich gefreut.“, blickt Eleonore Ernst auf das spontane Treffen mit der Itrim-Pionierin zurück. „Und Birgitta zeigt, wie wertvoll es ist, die Gesundheit und die körperliche Fitness ein Leben lang zu fördern. Sie bereitet sich als über 60-Jährige gerade auf ihren nächsten Marathon vor.“

Haben Sie Fragen zu Itrim? So erreichen Sie das Team bei f+p:

Telefon 0831 – 697 246 950
oder senden Sie ein Mail an itrim@fpgb.de

Mehr zum Itrim Programm bei f+p: Hier