f+p HISTORIE

SEIT ÜBER 20 JAHREN IHRE BEWEGUNGSEXPERTEN IM ALLGÄU

f+p wurde 1995 von Ralf Fetzer und Robert Pfund als Praxis für Krankengymnastik im Freudental in Kempten gegründet. Der Behandlungsschwerpunkt lag anfangs noch vorwiegend auf passiven Maßnahmen zur Linderung von Muskelverspannungen oder Gelenksbeschwerden. Doch schon bald reifte der Wunsch in den beiden Physiotherapeuten, nicht länger nur Symptome zu kurieren, sondern auch deren Ursachen behandeln und den Patienten ganzheitlicher betrachten zu wollen. So wurde aus der Passiv- nach und nach eine aktive Übungstherapie.

Das neue Konzept war erfolgreich. 2008 folgte der Umzug in die Lindauer Straße. Gemäß Ihrem Leitgedanken „gesund bewegen“ haben die beiden Gründer hier eine Wohlfühlzone für Aktivität, Körperbewusstsein und Gesundheit geschaffen, in dem Menschen mit dem Heilmittel „Bewegung“ ihre Gesundheit proaktiv fördern und erhalten können.

Heute beschäftigt f+p rund 100 Mitarbeiter auf 3.500 m² Fläche und bietet am Standort Kempten ein breites Leistungsspektrum: von Physio- und Ergotherapie über Analyse, Ambulante Reha und betriebliche Gesundheitsförderung bis zu Ernährungsberatung und einem top ausgestatteten Fitness Club.

Um Patienten im Einzugsgebiet zu möglichst nahen Therapie-Möglichkeiten verhelfen zu können, wurde bereits im Jahr 2011 der Therapie- und Fitness-Standort f+p Bad Grönenbach gegründet. Im Jahr 2016 folgte die f+p Therapie-Praxis in Memmingen