THERAPIETAG BEI f+p

Die Dauer pro Therapietag beträgt 2-3 Stunden und umfasst:

  • Physiotherapie in Einzelsitzung
  • Physikalische Therapie (z.B. Wärme-, Kälte- und Elektrotherapie, Ultraschall)
  • Kardiotraining
  • Medizinische Trainingstherapie unter therapeutischer Aufsicht
  • optional: Ergotherapie, manuelle Lymphdrainage und Massage

Im Normalfall findet die EAP 2-3 Mal pro Woche statt, kann aber – in Absprache mit dem verordnenden Arzt – auch auf 3-5 Komplettmaßnahmen pro Woche erweitert werden. Ihr Vorteil: Nach Ihrem Therapietag können Sie sich zu Hause in gewohnter Umgebung erholen.